Zappenduster

Mit der Arbeitsgruppe Inklusion der Grünen Gelsenkirchen ging es gestern Abend ins Zappenduster in Bochum. Das Zappenduster ist ein sogenanntes Dunkelrestaurant und fällt in die Kategorie Erlebnisgastronomie. Das Erlebnis in diesem Fall ist ein Essen in absoluter Dunkelheit – selbst Handys und Uhren, die ja eventuell als Lichtquelle dienen könnten, werden in der Garderobe abgegeben, so wie auch Mäntel und Taschen (damit sie nicht wie bei Dinner for One für den Kellner und einen selbst zum Bärenfell und damit zur Stolperfalle werden). Weiterlesen